REGISTRIEREN

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns anmelden wollen! Um die Registrierung so schnell und einfach wie möglich zu gestalten, müssen wir zunächst zur korrekten Anmeldemaske gelangen:

FREMDE PRODUKTE BEWERBEN

Sie haben einen Blog, einen Email-Verteiler oder ein Userportal und möchten Geld verdienen, indem Sie für andere Werbung schalten?

Klicken Sie hier:

EIGENE PRODUKTE BEWERBEN

Sie betreiben einen Onlineshop und möchten Ihre Umsätze steigern?
Oder Sie möchten Ihren Kundenstamm erhöhen?

Klicken Sie hier:

ALS AGENTUR KUNDEN VERTRETEN

Sie wollen Werbekampagnen für Ihre Kunden betreuen, deren Umsätze optimieren und durch übersichtliche Reportings überzeugen?

Klicken Sie hier:

Idealerweise setzen Sie sich direkt mit dem Partnerprogrammbetreiber über unser internes Messaging-System in Verbindung. I.d.R. helfen die Programmbetreiber Ihnen gerne weiter. Gerne hilft Ihnen selbstverständlich auch unser Support.

nachricht

Bei den Werbemitteln in der Anzeige Ihrer Adserver-Werbeflächen, können Sie eine Anzeige-Gewichtung (Dropdown) im Bereich 1 bis 10 einstellen. 1 bedeutet niedrigste Gewichtung, 10 höchste Gewichtung.
Sie haben beispielsweise 2 Werbemittel in Ihrer Werbefläche aktiviert und das erste mit „“1″“ und das zweite mit „“7″“ gewichtet. Dies bedeutet, dass die Anzeigewahrscheinlichkeit des zweiten Werbemittels auf Ihrer Werbefläche sieben Mal höher ist als die des ersten Werbemittels.

 

siehe auch:

Was ist der “Performance Joker”?

Wie funktioniert der “Performance Joker” genau?

 

 

Der Performance Joker ist eine Funktion des belboon-Systems, die Ihnen automatisch die Werbemittel mit der für Sie höchsten Umsatzerwartung in Ihrer Werbefläche anzeigt.

Sie können die Partnerprogramme und Werbemittel entweder selber manuell auswählen oder aber die Auswahl dem belboon System überlassen (Performance-Joker der Werbeflächen-Anzeige hinzufügen).
Beim Performance Joker greift belboon auf die netzwerkweiten Umsatzerfahrungen mit den jeweiligen Werbemitteln, auf Umsatzerfahrungen der Werbemittel auf Ihrer Werbeplattform (Webseite) und auf die von Ihnen getroffene Kategorisierung Ihrer Werbeplattform zurück.
Einmal täglich ermittelt der Performance Joker aus diesen Daten die Werbemittel, die für Sie die höchste Umsatzerwartung haben und blendet diese auf Ihren Werbeflächen ein.
Der Performance Joker bewirbt Ihre Werbeplattform auch bei weiteren Partnerprogrammen, sofern bei diesen die Umsatzerwartung für Ihre Werbefläche besonders hoch ist.

Haben Sie den Performance Joker Ihrer Werbefläche hinzugefügt, können Sie die maximale Anzahl der rotierenden Werbemittel einstellen. Haben Sie neben dem Performance Joker keine weiteren Werbemittel in Ihrer Werbeflächen-Anzeige, blendet der Performance Joker die von Ihnen eingestellte Maximalanzahl (max. 8) unterschiedlicher Werbemittel im Wechsel auf Ihrer Werbefläche ein. Haben Sie neben dem Performance Joker weitere Werbemittel in Ihrer Werbeflächen-Anzeige, werden die in der Werbefläche vorhandenen Werbemittel eingeblendet plus so viele weitere Performance Joker gesteuerte Werbemittel, bis die im Performance Joker eingestellte Maximalanzahl der Werbemittel erreicht ist. Beispiel: Sie haben 3 selbstgewählte Werbemittel plus den Performance Joker in Ihrer Werbefläche. Sie haben beim Performance Joker als maximale Werbemittelanzahl den Wert „5“ eingestellt. Im Ergebnis werden die 3 von Ihnen gewählten Werbemittel plus 2 weitere, durch den Performance Joker gesteuerte Werbemittel in Ihrer Werbefläche angezeigt (3+2=5 Werbemittel in Rotation). Haben Sie beim Performance Joker eine Maximalanzahl eingestellt, die kleiner oder gleich der bereits vorhandenen Werbemittel in Ihrer Werbeflächen-Anzeige ist, so bleibt der Performance Joker so lange inaktiv, bis die vorhanden Werbemittel von Ihnen aus der Werbefläche entfernt werden oder „von selbst“ wegfallen, beispielsweise durch die Beendigung von den betreffenden Partnerprogrammen. Praxistipp: Wenn Sie ein Werbemittel eines Partnerprogramms in Ihrer Werbefläche anzeigen lassen und zusätzlich den Performance Joker mit dem Maximalwert der Werbemittel gleich „1“ in Ihre Werbefläche setzen, so wird der Performance Joker automatisch dann in Kraft treten, wenn das Partnerprogramm beendet wird. Ihnen gehen so dank dann aktivierter Performance Joker Funktion keine Umsätze aufgrund nicht mehr vorhandener Werbemittel verloren.

a) Die schnellste Variante ist über den Menu-Punkt „Tools & Services > Übersicht Produktdaten“. Hier finden Sie alle Partnerprogramme, die Produkdaten haben, inkl. der Download-Codes für die verschiedenen Daten, einer Sofort-Bewerbungsmöglichkeit, sofern Sie noch keine Partnerschaft haben und diversen Filter- und Sortiermöglichkeiten.

 

b) über die Programm-Suche (Menu-Punkt „Partner > Programm suchen“. Auch hier sind Partnerprogramme mit CSV-Daten mit einem Disketten-Symbol  gekennzeichnet. Zudem haben Sie innerhalb der Suchfilter die Möglichkeit, die Suche nur auf Programme mit Produktdaten einzuschränken.

 

c) über den Porgrammkatalog (Menu-Punkt „Partner > Programm-Katalog“). In den Listen des Programm-Katalogs sind alle Partnerprogramme mit CSV-Produktdaten mit einem Disketten-Symbol gekennzeichnet:  Produkdaten

Häufig wird dies von einer Firewall, Adblocker oder anderen Sicherheits- programmen verursacht. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Software-Anbieter in Verbindung oder lesen Sie im Readme.txt bzw. Handbuch nach, wie Sie einen Cookie zulassen können. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Einstellungen für die belboon Domaine hinterlegt haben. Bitte versuchen Sie, die Firewall/Adblocker zu deaktivieren und testen Sie den Banner erneut. Vergewissern Sie sich, ob Sie für das Partnerprogramm „akzeptiert“ wurden oder ob die Bewerbung noch offen ist. Haben Sie den Code genau so kopiert, wie belboon ihn bereitgestellt hat? Falls Sie am Banner irgendwelche Modifikationen vorgenommen haben, kann dies der Grund für die inkorrekte Darstellung des Banners sein. Wenn Sie JavaScript-Links benutzen, könnte dies zu einem Problem mit Ihrem Browser führen. Versuchen Sie HTML-Codes zu verwenden.

Sie erhalten automatisch eine E-Mail über die Annahme Ihrer Werbeplattform an die im System hinterlegte E-Mailadresse.
Danach stehen Ihnen die Werbemittelcode der zur Kampagne gehörenden Werbemittel zu Verfügung.
Eine bestehende Partnerschaft erkennen Sie and dem Handshake-Symbol

Idealerweise setzen Sie sich direkt mit dem Partnerprogrammbetreiber über unser internes Messaging-System in Verbindung. I.d.R. helfen die Programmbetreiber Ihnen gerne weiter. Gerne hilft Ihnen selbstverständlich auch unser Support.

Sie benötigen einen aktiven Publisher Account bei belboon. Nachdem Sie sich einloggen haben Sie zugrif auf unseren „Programm Katalog“.
Nachdem Sie eine Kategorie ausgewählt haben und gewünschte Programme markiert haben klicken Sie „Bewerben“.

Der Advertiser hat zwei Wochen Zeit um Ihre Anmeldung zu bearbeiten. Wenn in dieser Zeit die Anmeldung nicht bearbeitet wird, werden Sie automatisch als Partner angenommen. Bei Partnerprogrammen die einen Autoaccept haben, werden Sie sofort freigeschalten.

Ja, eine erneute Bewerbung ist nach einer Sperrfrist von 8 Wochen nach der Ablehnung des Advertisers möglich.

Hinsichtlich der Anzahl der Programme gibt es keine Begrenzung.

Der Advertiser entscheidet, ob er Sie als Publisher akzeptiert oder nicht. Falls der Advertiser der Ansicht ist, dass sein Marketingkonzept nicht mit Ihrer Zielgruppe harmoniert, muss er Ihre Bewerbung nicht annehmen. Falls Sie den genauen Grund wissen wollen, schreiben Sie dem Advertiser direkt über belboon eine Nachricht.

Sie können den Link jederzeit entfernen, ohne dies vorher bekannt zu geben.

Gehen Sie in Ihrem Account auf „Partner >Meine Partnerprogramme> Bestehende Partner“. Wählen das entsprechende Programm aus und klicken Sie auf Kündigung.

Die Übersicht über Ihre aktuellen Partnerschaften können Sie sich über den Menüpunkt „Partner > Meine Partnerprogramme“ anzeigen lassen.

Eine bestehende Partnerschaft erkennen Sie and dem Handshake-Symbol