REGISTRIEREN

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns anmelden wollen! Um die Registrierung so schnell und einfach wie möglich zu gestalten, müssen wir zunächst zur korrekten Anmeldemaske gelangen:

FREMDE PRODUKTE BEWERBEN

Sie haben einen Blog, einen Email-Verteiler oder ein Userportal und möchten Geld verdienen, indem Sie für andere Werbung schalten?

Klicken Sie hier:

EIGENE PRODUKTE BEWERBEN

Sie betreiben einen Onlineshop und möchten Ihre Umsätze steigern?
Oder Sie möchten Ihren Kundenstamm erhöhen?

Klicken Sie hier:

ALS AGENTUR KUNDEN VERTRETEN

Sie wollen Werbekampagnen für Ihre Kunden betreuen, deren Umsätze optimieren und durch übersichtliche Reportings überzeugen?

Klicken Sie hier:

EPHC - Earnings per (100) Clicks (EPC/EPHC)

Mit dem EPC (Earnings per Clicks) wird der Wert eines Klicks berechnet. Üblicherweise wird der Wert auf 100 Klicks bezogen und berechnet sich mit folgernder Formel:

EPC = Provisionen / Klicks
EPHC = ( Provisionen / Klicks ) * 100

90-Tage EPHC = Durchschnittlicher Verdienst pro hundert unique Clicks innerhalb der letzten 90 Tage
Best EPHUC = 90-Tage EPHC des besten Publishers des Partnerprogramms

Gehen Sie einfach auf die Startseite von belboon und klicken Sie im Bereich „Publisher“ auf den Punkt „Als Publisher anmelden“. Nach der Prüfung Ihrer Angaben wird Ihr Account freigeschalten. Erst dann ist ein Login in Ihren Account möglich.

Gehen Sie einfach auf die Startseite von belboon und klicken Sie im Bereich Advertiser auf den Punkt „Als Adertiser anmelden“.

Ein Anbieter (Advertiser) stellt für seine Produkte und Dienst- leistungen unterschiedliche Werbemittel zur Verfügung. Sein Werbepartner (Publisher) bindet diese z.B. in seine Webseite oder seinen E-Mail Versand ein (u.a. Textlinks, Banner) und erweitert damit sein Angebot. Für die Einbindung der Werbe- mittel erhält der Publisher im Erfolgsfall eine Vergütung vom Advertiser. Die Vergütung basiert entweder auf getätigten Clicks (Pay-per-Click), Views (Pay-per-View), der Registrierung durch den Verbraucher wie bei einem Newsletter (Pay-per-Lead) oder entspricht einem Teil des getätigten Verkaufswert (Pay-per-Sale).

Publisher (Affiliates) sind Partner mit Werbeplattformen (Website, Newsletter, etc.), die die von Advertisern zur Verfügung gestellten Werbemittel über Affiliate-Programme auf ihrer Werbeplattform schalten.

Ein Advertiser (Merchant) steht i.d.R. für einen Anbieter von Produkten oder Dienstleistungen. Er stellt die Werbemittel zur Verfügung, die der Publisher in seiner Werbeplattform einbindet.

Als Werbeplattform werden alle digitalen Medien bezeichnet, in die Werbemittel integriert werden können. Dazu gehören Webseiten, Newsletter, Handy, E-Mail, usw. In der Regel sind dies die Publisher.

Der Pay-per-Click ist die Vergütung, die der Partner für einen seiner geklickten Werbemittel vom Advertiser erhält.

Der Pay-per-Lead ist die Provision, die der Affiliate erhält, wenn der Besucher der Seite eine Aktion durchführt. Dies kann das Ausfüllen eines Formulars oder Bestellung eines Newsletter o.ä. sein.

Pay-per-Sale ist die Vergütung, die sich durch einen vom Publisher generierten Umsatz richtet. In der Regel ist diese Provision ein gewisser Prozentsatz vom Nettowarenwert. Die Provision kann auch eine Fixsvergütung sein.

Tausender-Kontakt Preis (TKP) ist die Definition für die Vergütung pro 1.000 gelieferten Views. Der TKP zeigt wie viel ein Advertiser bezahlen muss damit 1000 Besucher eine Werbeanzeige wahrnehmen.

Leichte Grundkenntnisse in HTML-Programmierung sind ausreichend, um Codes der bereitgestellten Werbemittel auf Ihrer Werbeplattform einfügen zu können.

Forced Clicks bzw. ´erzwungene Klicks´ stellen eine Werbeform dar, bei der die Besucher dazu gezwungen werden, ein Werbemittel wie z. B. einen Banner anzuklicken bsw. um ein Formular abzusenden oder auf eine nachfolgende Webseite zu gelangen.

Es werden keine Informationen über Surf- oder Kaufverhalten gespeichert.

Wenn Sie belboon.com besuchen – Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Die belboon GmbH erhebt und speichert im Rahmen ihrer Dienstleistung in den Server Log Files automatisch Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

Diese Daten sind für die belboon GmbH nicht bestimmten natürlichen Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

 

siehe auch:

Datenschutz belboon

Sollten Sie weitere Fragen haben, die hier nicht beantwortet wurden, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: [email protected] Bitte teilen Sie uns die Kundennummer/Benutzername und Ihre E-Mail Adresse sowie Telefonnummer mit, damit sich einer unserer Mitarbeiter umgehend bei Ihnen melden kann.

Telefonisch ist der belboon-Support erreichbar von Mo-Fr. 09:00-18:00 Uhr unter +49-30-32 29 65 – 120 oder – 140

Oder nutzen Sie das Kontaktformular auf dieser Webseite: Kontakt

Ja, wir bieten ein RSS-Feed an, über den sich alle neuen Partnerprogrammstarts abrufen lassen: Neue Programme RSS-Feed: https://ui.belboon.com/rss.php

Ja belboon hat eine eigene Gruppe bei XING. Hier gibt es Informationen und Diskussionsmöglichkeiten in den Foren rund um belboon https://www.xing.com/companies/belboongmbh